Philosophie und Beratungsansatz

SYSTEMISCHE THERAPIE2014-10-06 15.42.25

Wäre das Leben der Menschen ein Fadenlauf, so würde man vermutlich immer wieder eine gleiche Entdeckung machen können: keine Schnur läge gerade in ihrem Verlauf, keine Faser wäre wie die andere und in jedem Gebilde gäbe es hier und da Verknotungen, Umwege oder auch mal größere Verstrickungen.

Meist wissen wir erst im Rückblick, dass gerade die verworrenen Stellen im Lebensfaden die eigene Persönlichkeit ganz besonders geformt und gestärkt haben. Stecken wir jedoch gerade in einem Lebensknoten fest, fällt es uns allein meist schwer, die eigene Verstrickung zu lösen und in all dem Verworrenen neue Perspektiven und Hoffnung zu erkennen.
Ähnlich, wie man sich bei einem hartnäckig verknoteten Schnürsenkel nach vergeblichen eigenen Versuchen ein „Werkzeug“ zu Hilfe holt, kann auch unserem Inneren hin und wieder ein Blick von außen gut tun, um unseren Lebensfaden wieder in den für uns stimmigen Lauf zurück zu bringen.
Hierzu möchte ich Ihnen mit meinem Beratungs- und Therapieangebot eine Möglichkeit eröffnen und Sie gern bei Ihrer Suche nach neuen Lebensperspektiven unterstützen, denn

systemische Beratung und Therapie ist ein wissenschaftlich anerkanntes und wirksames Psychotherapieverfahren mit bestätigten Langzeitwirkungen!

In meiner systemischen Arbeit mit Klientinnen und Klienten lege ich einen besonderen Schwerpunkt auf die bereits vorhandenen Ressourcen und Lösungsansätze von Ihnen als Ratsuchende bzw. Ratsuchenden selbst. Manchmal erscheinen die Probleme größer und das, was einmal zum eigenen Bewältigunsrepertoire gehörte, ist für die Klientin bzw. den Klienten selbst nicht auffindbar. In diesem Fall sehe ich es als meine therapeutische Aufgabe an, Sie zu unterstützen, alte Ressourcen wieder zu finden und gemeinsam mit Ihnen für Sie stimmige, umsetzbare Lösungsschritte und Perspektiven zu entwickeln.

In meiner Praxis arbeite ich dabei neben einer lösungsorientierten Gesprächsführung u.a. gern auch mit dem Einsatz von Familienbrett, Skalierung, Genogramm, Familien- oder Teamaufstellung und Lebensflussarbeit.

 „Betrachte stets die helle Seite der Dinge! Und wenn sie keine haben?   Dann reibe die dunkle, bis sie glänzt!“

Skandinavisches Sprichwort